Serge 600


  • Serge 600 (Bühne)

    Serge 600

  • Serge 600 grau/weiß

    Serge 600 grau/weiß

  • Serge 600 Farben

    Serge 600 Farben


Serge 600
jetzt in 350 cm Ballenbreite

Eigenschaften von Serge 600:

  • absolut pflegeleicht und beidseitig abwischbar
  • ein idealer sommerlicher Wärmeschutz nach DIN 4108-2
  • alternativ gibt es noch den Serge 1% ÖF
  • Screen mit Fischgrätmuster
  • hoch reißfest
  • 42% Fiberglas und 58% PVC
  • guter sommerlicher Wärmeschutz
  • Sichtschutz am Tag
  • kein Randverstärkungsband oder Saum mehr erforderlich
  • schwer entflammbar nach DIN 4102 B1
  • Öffnungsfaktor - ÖF 5%
  • UV-Schutz
  • Infrarotschutz
  • in 50 modernen Farben verfügbar
  • Rollenbreite 170 cm und 5 Trendfarben in 350 cm nahtfrei
  • Rollenlänge 40 lfdm
  • Materialdicke 0,80 mm
  • Gewicht 650 g/qm
Behangpreise *

Rollenbreiten: 135 cm, 160 cm, 190 cm, 220 cm, 250 cm, 270 cm, 320 cm, 350 cm

Rollenpreis: 19 € / m2
Meterware: 28 € / m2
auf Maß: 28 € / m2
konfektioniert: 36 € / m2

* Der Richtpreis versteht sich inkl. 19 % MwSt. ab Werk.

Wer ist Hersteller von Serge 600 und wie reinige ich ihn?

Copaco aus Belgien ist der Erfinder. Wir sind seit 27 Jahren Hersteller und Verarbeiter von Serge 600-Tüchern. Unsere Markisen und Rollos mit Textilscreens sind international im Einsatz. Der Klassiker Serge 600 ist bei allen Marktführern in Europa seit Jahrzehnten im Einsatz und wurde ständig weiter entwickelt.

Die Reinigung der Serge 600- Textilscreens-Tücher ist leicht. Sie brauchen nur eine weiche Bürste oder Schwamm und klares Wasser. Der Hochdruckreiniger könnte die PVC-Schutzhülle um den Glasfaserfaden beschädigen und ist daher nicht zu empfehlen. Ein Wasserschlauch ist kein Problem. Die Verwendung von Lösungsmitteln oder Topfkratzer sind zu meiden. Halten Sie das Tuch beim Reinigen flach und vermeiden Sie Dellen. Nach der Reinigung bitte trocknen lassen . Bei hartnäckigen Flecken, wie z. B. Vogeldreck, kann ein mildes Reinigungsmittel mit lauwarmen Wasser zum Aufweichen verwendet werden. Bitte danach das Tuch spülen und trocknen.

Serge 600 – 010010

Serge 600 – 010010

Was kostet Serge 600 und wo kann ich ihn kaufen?

Copacos Serge 600 kostet ca. 50 € / qm*. Der Preis für Serge 600 steigt in Abhängigkeit der zusätzlichen Markisen- oder Rollotechnik und Menge, die Sie benötigen.

* Der Richtpreis versteht sich inkl. 19 % MwSt. ab Werk.

Welche Farben und Rollenbreiten gibt es für Serge 600?

46 Grundfarben in farbabhängigen Ballenbreiten 135 cm, 160 cm, 190 cm, 220 cm, 250 cm, 270 cm, 320 cm und 350 cm

Weitere Alternativfarben sind für Projekte individuell möglich.

Serge 600 charcoal

Serge 600 charcoal

charcoal Serge 600

charcoal Serge 600

technische Daten Normen
Gewicht: 520 g/m2 ISO 3801
Dicke: 0,75 mm ISO 5084-2
Öffnungsfaktor: 5 % -
Rollenlänge
Standardformat Stücklänge 150 cm 60 lfm
Standardformat Stücklänge 300 cm 30 lfm

Physikalische Eigenschaften Normen
Reißkraft (Kette/Schuß) 220/150 daN/5 cm EN ISO 1421
Winterreißkraft (Kette/Schuß) 43/22 daN/5 cm DIN 53.363
Brennverhalten
Klassifikation: M1 NF P92-503, B1 DIN 4102
Euroklasse: B-s2,d0/EN 13051-1

Serge 600 - der transparente Textilscreen in 50 Farben oder mit Sichtfenster

Serge 600 ist ein bewährter und ständig verbesserter Textilscreens. Überzeugend nicht nur dank herausragender Sonnen- und Blendschutz-Eigenschaften, sind die Gewebe doch auch einzigartig in ihrer Funktionalität: Sie bieten Hitzeschutz, Blendschutz und trotzdem genug Tageslicht für eine natürliche Raumatmosphäre sowie eine gute Durchsicht nach draußen. Die hohe Farbvielfalt, Schwerentflammbarkeit nach DIN 4102 B1 sind nur einige weitere markante Eigenschaften des hochreißfesten Fiberglasgewebes für Fassadenmarkisen. Der 535 g/qm schwere Sonnenschutz-Screen ist sehr wetterfest und hat sich seit Jahren bewährt. Sein PVC Anteil beträgt 58 %.


Farben Serge 600


Downloads


Reinigung und Pflege von Serge 600

Im Laufe des Jahres haben Screen Tücher viel zu ertragen. Eine optimale Reinigung Ihres Serge 600- Screen-Tuches wird erforderlich. Das COPACO Screen-Tuch ist leicht zu pflegen. Für die Reinigung brauchen Sie eine weiche Bürste oder einen weichen Schwamm und klares Wasser. Ein Hochdruckreiniger ist absolut nicht zu empfehlen, weil es die PVC-Beschichtung der Glasfaser beschädigen kann. Eine schnelle und einfache Möglichkeit Ihre Sonnenschutzgewebe zu reinigen ist durch den Einsatz von Cleanscreen. Cleanscreen ist ein hochwertigen Industrie-Reiniger, der keine aggressiven oder schädlichen Bestandteilen enthält und keine Schäden an PVC-haltigen Materialen verursacht.

Ohne Anstrengung löst Cleanscreen den Schmutz auf der unteren Ebene und macht die Materialien wieder wie neu aussehen, ohne die Fasern zu beschädigen. Während der Reinigung sollte das Screen-Tuch immer flach gehalten werden. Dellen und Knitter können der Fasern des Gewebes schädigen. Lassen Sie das Screen-Tuch nach Reinigung trocknen bis es komplett trocken ist. Bei hartnäckigen Flecken kann ein mildes Reinigungsmittel aufgelöst in laues Wasser verwendet werden. Es ist ratsam, das Tuch zu spülen vor dem Trocknen im Freien.

Mehr zum Thema Pflege, Reinigung und Reinigungsmittel für Textilscreens hier.


Galerie

lassen Sie sich von unserer Galerie inspirieren
Onlineshop