Serge Ferrari
für innen und außen

Serge Ferrari gilt als eine sehr innovative Weberei in der Sonnenschutzindustrie und anderen Bereichen. Ihr bekanntestes ist das Premium-Sonnenschutzgewebe Soltis. Diese finden Anwendung auf dem Markt für Outdoor Screens, sowohl für den Objektbau als auch im Endverbraucherbereich. Ihre eigene Garnentwicklung - , ein intensiver Austausch mit externen Farbdesignern sowie die frühe Einbeziehung von Systemherstellern im Entwicklungsprozess inklusive umfassender Testung, sind nur ein Bsp. dafür. Soltis-Gewebe, die durch ihr umfassendes Leistungsspektrum in Bezug auf anspruchsvolles Design, exzellentem Komfort, einfacher Anwendung sowie Zuverlässigkeit und Langlebigkeit überzeugen, um höchsten Ansprüchen von Planern, Sonnenschutzprofils und Endverbrauchern gerecht zu werden. Sowohl im Objektbau als auch im Endverbraucherbereich setzen Entscheider seit Jahren auf bekannte Lösungen. Mit Soltis Veozip kommt nun eine vielversprechende Alternative in den Markt, die vollkommen neue Wege hinsichtlich Design, visuellem Komfort und leistungsstarkem Sonnenschutz geht. Dieses neue Screenmaterial von Serge Ferrari wurde auf der Grundlage einer umfassenden Bewertung von Anforderungen an moderne Zipscreen-Systeme entwickelt und bietet gleichzeitig einen unvergleichlichen, visuellen Komfort mit optimalen Sonnenschutz- und Lichteigenschaften. Das Ergebnis sind 38 Farbtöne für Soltis Perform 92 wovon 12 neu in die Kollektion aufgenommen wurden – z.B. Schneeweiß, Quarz, Shea, Wolkengrau und Blau – sowie 23 Farbtöne für Soltis Horizon 86 wovon 6 neu sind (Schneeweiß, Ziegelrot, Blau, Anis, Tiefrot und Tiefschwarz). Eine spezielle PVC-Beschichtung bildet während der Herstellung im Précontraint-Verfahren eine sehr homogene, transluzente Oberfläche aus. Das Ergebnis ist das neue Sonnenschutzgewebe Soltis Proof W88, das nicht nur sehr wetterfest, wasserdicht und UV-beständig ist, sondern gleichzeitig auch eine sehr hohe Durchlässigkeit an natürlichem Licht bietet. Weitere Vorteile des Materials sind sein geringes Gewicht von nur 480 g/m² und ein optimales Wickelverhalten. Dieses neue Soltis-Material ist sehr gut geeignet für Outdoor-Überdachungslösungen wie Terrassendächer und Pergolen, Dachbeschattungen in Form von Zip-Anlagen sowie Sonnensegel. Einsatzgebiete sind sowohl das private Eigenheim, als auch der Objekt- und Wohnungsbau. Serge Ferrari bietet zudem mit seiner neuen Technologie Agivir ein innovatives Verfahren zur Oberflächenbehandlung, mit dem auch Sonnenschutzmaterialien ausgerüstet werden können. Damit lassen sich außergewöhnliche antivirale Eigenschaften erzielen, die vom unabhängigen Labor VirHealth zertifiziert wurden.t


Galerie

lassen Sie sich von unserer Galerie inspirieren

folgt demnächst